10 Gründe um Selbstversorger zu werden: Teil 3

Der Gedanke, dass eine große industrielle Landwirtschaft benötigt wird, um “die Welt“ ernähren zu können, die wohlmöglich bald 10 Milliarden Menschen beherbergt, stellt sich nun als großes Missverständnis heraus. Das Hunger- sowie Armutsproblem der dritten Welt, wächst parallel zur industriellen Landwirtschaft und die Abhängigkeit der Bauern vom Weltmarkt, sowie ihre Gutgläubigkeit bezüglich den Versprechungen der Chemieindustrie, eröffnet für sie einen traurigen Teufelskreis... (klick aufs Bild!)

10 Gründe um Selbstversorger zu werden: Teil 2

Neulich habe ich im Internet von einer selbsternannten “Zeitmillionärin“ erfahren. Dieser Begriff bringt einen interessanten Gegenpol zur Konsum-Gesellschaft zum Vorschein, die es sich nämlich zum Hauptanliegen gemacht hat, auf viel “Zeit“ zu verzichten, damit man Karriereleitern erklimmen- und viel Geld verdienen kann, um vor allem viel zu kaufen!... (klick aufs Bild!)

10 Gründe um Selbstversorger zu werden: Teil 1

In dieser dreiteiligen Serie stelle ich 10 Gründe vor, wieso die Selbstversorgung ein Ausweg bzw. eine Antwort zu vielen sozialen, politischen, sowie kulturellen Problemen sein kann und für viele eine globale Lösung darstellt...  Natürlich haben Ärzte, Anwälte, oder Händler ihre Plätze in einer Gesellschaft, die allerdings ebenfalls von Selbstversorger-Höfen profitieren, die eine Region mitversorgen können und Gemeinden zu unabhängigen Organismen formen... (klick aufs Bild!)